Home

Haben Sie Spaß am Schach und suchen zur Abwechslung einen Spielpartner aus Fleisch und Blut auf der anderen Seite des Schachbretts? Dann können wir Ihnen schnell und einfach helfen.


Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Aktivitäten des Schach-Clubs.

Willkommen auf der Homepage des Schach-Clubs HöXter


Besser oder Schlechter?


Bei einem Turnier spielen die Meister Schlechter und  Janowski gegeneinander. Ein Kiebitz fragt: „Wer von den beiden ist Schlechter ?“ Antwort eines anderen: „ Janowski!“


Spielabende


Jeden Montagabend ab 18:30 Uhr treffen sich die Mitglieder des Schach-Clubs im Vereinsheim des Silberfische e.V. in der Neuen Straße 15 in Höxter zum Schachspiel. Neben freien Spielen werden jährlich auch die Vereinsmeisterschaft und der Goldpokal ausgespielt.

Zu den Mitgliedern gehören Späteinsteiger, Freizeitspieler und Mannschaftsspieler mit langjähriger Erfahrung aus Wettkampfpartien. Hier findet sich für jeden der passende Spielpartner.

Kinder- und Jugendtraining

Jeden Montag außerhalb der NRW-Schulferien bietet der Schach-Club von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr ein Schachtraining für Kinder und Jugendliche an. Jede und jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Bei Rückfragen steht Jochen Heimer als Ansprechpartner und erfahrener Schachtrainer zur Verfügung (Tel. 0151 44259624).

Kooperation mit der Offenen Gemeinschaftsgrundschule Höxter (OGS) am Nikolaitor

Seit Mai 2022 besteht eine Kooperation zwischen dem SC Höxter und der OGS. Ca.15 Kinder des dritten und vierten Schuljahrs werden dort in einer AG von einem Betreuerteam mit 4 Personen im Schach unterrichtet, von denen abwechselnd je 2 Personen

pro Unterrichtseinheit tätig sind. Leiter des Teams ist Joachim Heimer, der über 20 Jahre Erfahrung im Kinder- und Jugendschach verfügt.


Ziel ist es:


- die erweiterten Zugmöglichkeiten der Schachfiguren (z.B Gabel, Spieß, Figurenumwandlung, Rochade) den Kindern anhand von Spielsituationen zu vermitteln.


Dabei wird einerseits eine elektronische Tafel verwendet, auf der mit einem Fingerdruck eine

neue Spielsituation dargestellt wird, die von den Kindern analysiert und anschließend eine Zugfolge angegeben wird.


Andererseits werden zur Darstellung der Spielsituationen konventionelle Elemente, wie ein Demonstrationsbrett, Übungsblätter und Schachheftchen verwendet, damit die Kinder mit Ihrem eigenen Lerntempo die Schachaufgaben lösen können.


- das freie Schachspiel mit und ohne Schachuhr zu fördern. Zusätzlich wird pro Jahr mindestens ein Turnier veranstaltet, bei dem auch Medaillen und Pokale verliehen werden.



Weiß am Zug
gewinnt

Schachbund NRW


Schachbezirk Hellweg

Seit 2014 nimmt der Schach-Club Höxter an den Meisterschaften des Schachbundes NRW teil. In der Saison 2019/20 gelang der Aufstieg in die Bezirksliga als Zweitplatzierter der Bezirksklasse. In der abgelaufenen Bezirksligasaison 2021/22erreichte die Mannschaft einen guten 4. Platz.